Edition Leselupe

Kategorieauswahl

Aus dem Leben des Julius F.

- Roman

In der Auslage eines Pariser Antiquariats fällt dem Erzähler, einem alleinstehenden, pensionierten Lehrer, ein Bild ins Auge, von dem er meint, es als Kind gesehen zu haben, wenn er auf Besuch bei seinem Onkel war. Damit nimmt eine Suche ihren Anfang, die ihn mit seiner fragmentarischen Familiengeschichte konfrontiert. Er wird dabei von einer jungen Buchhändlerin unterstützt, deren Grossmutter dur...


Das LESEBUCH

- Geschichten für Jung und Alt

Das Lesebuch ist vollgepfropft mit Geschichten. Geschichten für Jung und Alt voller Stimmungen und Gefühle, Geschichten für junge Menschen und solche, die sich so fühlen, Geschichten, derart sonderbar, dass sie schon fast wahr sein könnten, Geschichten, aus denen man rein gar nichts lernen muss, weswegen sie so herrlich unbeschwert daher kommen, Geschichten gleichermaßen zum Entspannen, Sch...


Ichthyes

- Phantastischer Roman

Ein Ferienort an der deutschen Nordsee. Doch hinter dem Idyll lauern monströse Geheimnisse. Das müssen Tiersma und Georg, zwei Hamburger, die auf getrenntem Weg in die Stadt kommen, schon bald am eigenen Leib erfahren. Die finstersten Mächte der See ballen ihre Kräfte zum Angriff auf die Menschheit. Eine Erzählung, die sich in die Tradition von H.P. Lovecraft stellt.


Ichthyes

- Phantastischer Roman

Ein Ferienort an der deutschen Nordsee. Doch hinter dem Idyll lauern monströse Geheimnisse. Das müssen Tiersma und Georg, zwei Hamburger, die auf getrenntem Weg in die Stadt kommen, schon bald am eigenen Leib erfahren. Die finstersten Mächte der See ballen ihre Kräfte zum Angriff auf die Menschheit. Eine Erzählung, die sich in die Tradition von H.P. Lovecraft stellt.


Liebe, Literatur und andere Leidenschaften

- Roman zum Schauspiel Die Existentialisten aus Paris

Drei Freunde, der philosophierende Pensionär Hans, der halbtags arbeitende Steuerprüfer Markus und die Kundalini-Meisterin Marga, alle drei erfah-rungsgesättigte Kommunarden einer ehemaligen Wohngemeinschaft treffen sich nach zwei Jahren in der alten Jugendstilwohnung wieder. Marga, inzwischen in Paris erfolgreich als Kuratorin tätig, hat dem in Würde gealterten 68er Hans ein Überraschungsgeschenk...


Liebe, Literatur und andere Leidenschaften

- Roman zum Schauspiel Die Existentialisten aus Paris

Drei Freunde, der philosophierende Pensionär Hans, der halbtags arbeitende Steuerprüfer Markus und die Kundalini-Meisterin Marga, alle drei erfah-rungsgesättigte Kommunarden einer ehemaligen Wohngemeinschaft treffen sich nach zwei Jahren in der alten Jugendstilwohnung wieder. Marga, inzwischen in Paris erfolgreich als Kuratorin tätig, hat dem in Würde gealterten 68er Hans ein Überraschungsgeschenk...


Liebe, Sex und Kurioses

- Kurzgeschichten und Gereimtes

Wenn Sie schon immer einmal wissen möchten, ob zum Beispiel das hässliche Rumpelstilzchen wirklich nicht in der Lage war, selbst ein Kind zu zeugen oder wie man sich als stinknormaler Bauleiter zum Geschäftsführer hochschläft. Wenn es Sie interessiert, welchen Einfluss der sächsische Dialekt auf das "Stehvermögen" haben kann, wie es beim „Alien-Sex“ zugeht oder wie ein Roman fast zur Dezimierun...


Liebe, Sex und Kurioses

- Kurzgeschichten und Gereimtes

Wenn Sie schon immer einmal wissen möchten, ob zum Beispiel das hässliche Rumpelstilzchen wirklich nicht in der Lage war, selbst ein Kind zu zeugen oder wie man sich als stinknormaler Bauleiter zum Geschäftsführer hochschläft. Wenn es Sie interessiert, welchen Einfluss der sächsische Dialekt auf das "Stehvermögen" haben kann, wie es beim „Alien-Sex“ zugeht oder wie ein Roman fast zur Dezimierun...


Nachttiere

- Die biologische Evolution des Horrors in Film und Literatur

In allgemein verständlicher Sprache werden die teilweise hoch aktuellen Erkenntnisse der evolutionären Psychologie und der evolutionären Kulturtheorie aufs unheimliche und Horrorgenre angewandt. Vor allem wird dabei nach den evolutionären Wurzeln der wichtigsten Motive dieser Gattung gesucht.


poetix – der zweite Versuch

Abermals wird versucht, sich poetix zu nähern, dem exemplarischen Internet-Dichter. Es ist dies eine neue Version des Buches „poetix – ein Pseudodichter“, ein zweiter Versuch. Es ist mehr als eine neue Auflage. Nicht nur, dass der Titel ein anderer ist und der Inhalt wesentlich umfangreicher als der des ersten Buches, nein, der ganze Tenor wurde geändert. Der im ursprünglichen Text vorherrsc...

Alle Preisangaben inkl. MwSt.