Yvettes Traum von Florentine Hein als Paperback

Yvettes Traum

- Liebe im Elsass

Restauratorin Yvette ist 49 und noch immer liegen ihr die Männer zu Füßen. Doch ihr Leben als alleinerziehende Mutter war nicht einfach. Jetzt sind die Kinder aus dem Haus und der Ex kündigt ihr die Wohnung. Ihre reiche Schulfreundin Ilka lädt Yvette ins Elsass ein. Dort soll sie protzige Heldenstatuen restaurieren. Doch es gibt auch eine Frauenfigur, die Yvette an sich selbst erinnert. Während es in der Villa immer kälter wird, entführt der unscheinbare Gärtner Jean-Claude Yvette in seine Welt der Kräuter und des Theaters. Doch dann eskaliert der Streit der beiden Frauen. Wie viele Schichten muss Yvette durchbrechen, um schließlich ihren Traum zu leben?

„Es geht um das, was uns Frauen widerfährt, was nur uns Frauen betrifft. Diese tiefen Gefühle, Ängste und Fragen, die das Leben scheinbar nur an uns so stellt.“ Vici Mertens

Ein sanfter Ausbruch für Frauen, denen der Alltag manchmal über den Kopf wächst. Erzählt mit Leichtigkeit und sanfter Ironie.

Eine humorvolle Geschichte über den Mut zu träumen, innere Werte, Selbstfindung und Lavendelglück.

Paperback
12,99 €
inkl. MwSt.
keine Bewertung
Seitenanzahl: 220 ISBN: 978-3-946435-79-2 Größe: 14,8 cm x 21,0 cm Erscheinungsdatum: 10.03.2020

Weitere Ausgabeformate

   

Mehr zum Autor

zur Autorenseite