Westfälische Reihe

Kategorieauswahl

"Fred, was geht!?"

- So wäre es nie ohne Marie - Gereimte Geschichten

Gereimte Geschichten Die Begegnung mit der kleinen Marie verändert das Leben des jungen Fred. Das aufgeweckte Kerlchen erinnert sich an die Erlebnisse mit seiner Schwester und seinen Freunden. Durch den Reim sind diese Geschichten ganz besonders und werden noch bewusster gelesen.


"Fred, was geht!?"

- So wäre es nie ohne Marie - Gereimte Geschichten

Gereimte Geschichten Die Begegnung mit der kleinen Marie verändert das Leben des jungen Fred. Das aufgeweckte Kerlchen erinnert sich an die Erlebnisse mit seiner Schwester und seinen Freunden. Durch den Reim sind diese Geschichten ganz besonders und werden noch bewusster gelesen.


  • Roswita Hoff
  • 13,90 €
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-95627-052-9
  • Deutsch

Aquinchen, das Wassermädchen

- Gutenachtgeschichten und Bilder

Der Band enthält 20 liebevoll illustrierte Gutenachtgeschichten. Die Märchen im ersten Teil beschreiben die Abenteuer eines Wassermädchens in einem Seerosenteich. Das abenteuerlustige Aquinchen trifft ein Vögelchen, Mäuse und Libellen und andere Tiere. Der zweite Teil enthält weitere Gutenachtgeschichten, die von Tieren in den verschiedenen Jahreszeiten erzählen.


  • Roswita Hoff
  • 20,90 €
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-95627-060-4
  • Deutsch

Aquinchen, das Wassermädchen

- Gutenachtgeschichten und Bilder

Der Band enthält 20 liebevoll illustrierte Gutenachtgeschichten. Die Märchen im ersten Teil beschreiben die Abenteuer eines Wassermädchens in einem Seerosenteich. Das abenteuerlustige Aquinchen trifft ein Vögelchen, Mäuse und Libellen und andere Tiere. Der zweite Teil enthält weitere Gutenachtgeschichten, die von Tieren in den verschiedenen Jahreszeiten erzählen.


  • Johannes Spitzer
  • 16,90 €
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-95627-074-1
  • Deutsch

Beim Zeus

- Alte griechische Sagen, neu erzählt für aufgeklärte, sittlich gefestigte Kinder

Eine kleine Mythologie der Griechen, vor allem - aber nicht nur - für aufgeweckte Kinder. Sie ist kritisch, manchmal leicht ironisch, gelegentlich auch belehrend und vergnüglich zu lesen. Sie bietet die wichtigsten Sagen und Gestalten für das Verständnis europäischer Kunst und Literatur. Ein Namensverzeichnis erleichtert das Nachschlagen.


Das Geheimnis am Wasserturm

- Jugendbuch

Held der Geschichte ist der 11-jährige Kristof Gerlacher, meist Krissi genannt, der zusammen mit seiner altersgleichen Clique Radrennen nach dem Muster der „Tour de France“ veranstaltet. Zu dieser Clique gehören Tobias Eisenberger, der das Sagen hat, Linus Haberkorn, wegen seiner geringen Größe Krümel genannt, Norbert Monkebein, der gerne hilft, aber nicht gerne etwas sagt, weil er stottert, sowie...


Der kleine Johannes

- Eine Kindheit in den Fünfzigern

Johannes wächst mit sechs Geschwistern in einer streng katholischen Familie auf. Glauben, Beten und Kirche prägen das alltägliche Leben. Weil in seiner Umgebung immer wieder schlimme Dinge passieren, fürchtet er sich oft. In seiner Angst bittet er den „lieben Gott“, ihm beizustehen. Als Johannes älter wird, kommen ihm Zweifel. Doch dann trifft er seine Freundin aus Kindertagen wieder.


Der kleine Johannes

- Eine Kindheit in den Fünfzigern

Johannes wächst mit sechs Geschwistern in einer streng katholischen Familie auf. Glauben, Beten und Kirche prägen das alltägliche Leben. Weil in seiner Umgebung immer wieder schlimme Dinge passieren, fürchtet er sich oft. In seiner Angst bittet er den „lieben Gott“, ihm beizustehen. Als Johannes älter wird, kommen ihm Zweifel. Doch dann trifft er seine Freundin aus Kindertagen wieder.


Der kleine Johannes

- Eine Kindheit in den Fünfzigern

Johannes wächst mit sechs Geschwistern in einer streng katholischen Familie auf. Glauben, Beten und Kirche prägen das alltägliche Leben. Weil in seiner Umgebung immer wieder schlimme Dinge passieren, fürchtet er sich oft. In seiner Angst bittet er den „lieben Gott“, ihm beizustehen. Als Johannes älter wird, kommen ihm Zweifel. Doch dann trifft er seine Freundin aus Kindertagen wieder.


  • Christian Heller
  • 20,90 €
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-95627-037-6
  • Deutsch

Der Schokoladenkringel

- Das erste seiner Abenteuer

Dies ist die Geschichte eines richtigen lebendigen Schokoladenkringels mit zwei Armen, zwei Beinen und einem Kopf, der Weihnachten zu uns kam und der als unser Kind bei uns bleiben wollte. Schon am ersten Tag zeigte er Eigenschaften, die seltsam waren. Er besuchte in unserem Ort die Schule, fuhr in den Ferien zu unserer Tante Amalie nach Büsum, befreundete sich dort mit dem Kapitän Piepenbrink un...

Alle Preisangaben inkl. MwSt.