Norddeutsche Reihe

Kategorieauswahl

Flickwerk verleiht Flügel

- Patching Life

Romanhafte Norddeutsche Familiengeschichte in einer Rahmenhandlung mit eingebundenen Kurzgeschichten. Lokalkolorit, philosophische und kreative Gedankenwelten zu Generationskonflikten und abenteuerliche Szenen geben sich ein unglaubliches aber dennoch spannendes Stelldichein.


Jahrgang 1920

- Erlebtes und Überlebtes

Der Autor schildert seine Kindheit mit den Geschwistern in Cottbus unter dem strengen Regiment des ungeliebten Vaters; die Mutter ist Erbin eines großen Vermögens. Nach der Scheidung folgt der Umzug nach Hamburg. Die Schulzeit am Wilhelm-Gymnasium ist geprägt von den Einflüssen der Nazi-Herrschaft und den Auseinandersetzungen mit nazigefälligem Schuldirektor. Es folgt ein Schulverweis, Fortsetzung...


  • Peter Kruse
  • 15,95 €
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-8472-1228-7
  • Deutsch

Mein Deutschland

- Adieu Berlin – Hallo Hamburg

Frühe Eindrücke prägen sich besonders tief ein. Die erste Erinnerung von Peter Kruse – das sind die Kondensstreifen der alliierten Fliegerverbände am Himmel. Wie es dem Autor gelingt, anhand der eigenen Biographie deutsch-deutsche Geschichte greifbar zu machen, ist ebenso aufregend wie lehrreich. Der ehemalige Chefredakteur und spätere Herausgeber des „Hamburger Abendblatt“ lässt die Erzählung sei...


Spannende Jahre

- Gesammelte Artikel aus dem Hamburger Abendblatt zu Politik, Recht und Universität

Ein gutes Vierteljahrhundert lang hat der renommierte Staatsrechtler und ehemalige Zweite Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Prof. Dr. Ingo von Münch das politische Geschehen in Hamburg, Deutschland und der Welt kommentiert. Seine hier erstmals versammelten Artikel aus dem Hamburger Abendblatt beinhalten Überlegungen zum Hamburger Universitätsbetrieb der siebziger Jahre. Der Autor er...


Vom Knallfrosch zum Traumprinzen

Samanta, kurz Sam, ist auf der Suche nach ihrem Traumprinzen. Ohne Umschweife erzählt sie ihre Erlebnisse mit den sogenannten Prinzen. Dabei gerät sie in chaotische, abenteuerliche One-Night-Stands, kleine Affären und romantische, tiefgehende Liebesbeziehungen. Ob Knallfrosch oder Prinz, jeder wird mit einer guten Portion Humor beschrieben, beginnend mit der ersten großen Liebe und endend mit dem ...


  • Gerald Gräf , Iris Lewe
  • 12,95 €
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-8495-0207-2
  • Deutsch

Wo bitte geht's denn hier zum Leben?

- Wie aus Trauer Liebe wurde

Iris Lewe und Gerald Gräf haben eines gemeinsam, als sie sich im Sommer des Jahres 2011 in einer Trauergruppe kennenlernen. Beide sind verwitwet. Beide haben in der Mitte ihres Lebens den Ehepartner verloren. Jetzt sind sie auf der Suche nach Orientierung; nach einer Zukunft ohne Leid und Schmerz. Der vor ihnen liegende Weg ist lang, mühsam und voll von Rückschlägen, doch … sie sind nicht allein, ...

Alle Preisangaben inkl. MwSt.